Ferngesteuerte Autos

Ferngesteuerte Autos

Ferngesteuerte Autos sind besonders bei Jungs beliebt

Ferngesteuerte Autos sind nicht nur Kinderspielzeug

Ferngesteuerte Autos sind nicht nur bei Kindern sehr beliebt, auch viele Erwachsene teilen die Leidenschaft für die sogenannten RC Fahrzeuge (Abkürzung für Remote/Radio Controlled). Hierbei handelt es sich um Fahrzeuge, die per Funk ferngesteuert werden. Dies geschieht meist über stufenlos regelbare Zweikanal-Fernsteuerungen, hier ist ein Kanal zuständig für die Lenkung, der andere Kanal regelt das Gas- und Bremsverhalten. Drei oder mehr Kanäle sind notwendig für RC Fahrzeuge mit zusätzlichen Funktionen (z.B. Rückwärtsgang bei Verbrennern).
Ferngesteuerte Autos werden sowohl fertig montiert als auch als Bausatz und in vielen verschiedenen Varianten und Ausführungen angeboten, vom klassischen Tourenwagen, Geländewagen, Limousinen, Kleinwagen bis hin zu verschiedenen Formel-Fahrzeugen. Weiterhin hat der Kunde die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Antriebsarten. Elektrobetriebene Fahrzeuge werden von einem Elektromotor über Batterie oder Akku angetrieben und eignen sich eher für Einsteiger oder Kinder. Ferngesteuerte Autos mit Verbrennungsmotor (sog. Verbrenner) bieten eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten und eignen sich daher eher für fortgeschrittene Anhänger dieses Hobbys. Auch die Auswahl der verschiedenen Maßstäbe der RC Autos ist groß, so werden Fahrzeuge mit einem Maßstab von 1:36 (also einer 36-fachen Verkleinerung im Vergleich zum realen Vorbild) bis hin zu einem Maßstab von 1:5 angeboten.

Welches Auto für ist das richtige für mein Kind?
Für Kinder, etwa ab dem Grundschulalter, sind sicherlich fertig montierte Elektrofahrzeuge die richtige Wahl, da sie sowohl drinnen als auch draußen einsetzbar sind. Hier sollte man auf ein einfaches Handling des Fahrzeuges achten, vor allem bei jüngeren Kindern etwa reicht ein Vorwärtsgang völlig aus. Um eine möglichst lange Lebensdauer zu gewährleisten, sollten ferngesteuerte Autos für Kinder möglichst robust hergestellt und gut verarbeitet sein. Soundeffekte, wie z.B. Motorengeräusche oder das Geräusch durchdrehender Reifen können den Spielspaß zusätzlich erhöhen. Spielspaß auch auf kleinstem Raum bieten ferngesteuerte Miniatur-Fahrzeuge, sehr kleine und einfach zu bedienende Miniflitzer, die man auch auf einem Tisch fahren lassen kann.

Auch Einsteigermodelle machen Freude
Für Neueinsteiger empfiehlt sich ein aus Komplettset, bestehend aus einem Elektrofahrzeug, der Fernsteuerung und dem kompletten Zubehör um zunächst einmal möglichst kostengünstig in dieses Hobby "hineinzuschnuppern" und zu sehen, in wieweit es ihnen Freude bereitet um evtl. später in hochklassige oder hochpreisige Modelle zu investieren. In vielen deutschen Städten findet man RC-Clubs und Vereine. Hier treffen sich Anhänger dieses Hobbys zum Fachsimpeln, es werden Wettbewerbe ausgetragen und auch Fahrzeugbörsen veranstaltet, die eine hervorragende Alternative zum Kauf eines neuen, oftmals teuren RC Autos sind. Bekannte Hersteller von RC Fahrzeugen sind die Firmen Carson, Jamara, Kyosho, Silverlit und Tamiya, RC Autos für Kinder werden beispielsweise von LEGO oder der Firma Dickie angeboten.