Die Spielwelt “The Hobbit” von LEGO im Test

LEGO Der Hobbit

LEGO 79012 - The Hobbit Mirkwood Elbenarmee

LEGO - Der Hobbit im Test

Die Firma Lego gibt es nun bereits seit gut 80 Jahren. Kein Wunder also, dass der dänische Spielzeugprofi im Laufe der Zeit eine erstaunlich große Palette an Produkten auf den Markt gebracht hat. Als besonders beliebt gelten jedoch nach wie vor die diversen Legosteine: Ihre Robustheit, ihre Vielfältigkeit und der schlichtweg große Spielspaß, die die Bausteinwelten mit sich bringen, können nicht nur jüngere Spieler immer wieder begeistern. Mit der Spielwelt „The Hobbit“ beispielsweise liefert Lego ein sehr hochwertiges und vielseitiges, aber auch sehr modernes Spielabenteuer: So sind schließlich erst vor Kurzem die Filme des Klassikers, die die Vorgeschichte des weltweiten Fantasy-Hits „Der Herr der Ringe“ verkörpern, in den Kinos gelaufen und bieten somit eine perfekte Grundlage für alle Fans von Mittelaltersagen und Rittereposgeschichten.

Die Spielwelt „The Hobbit“ im Test

Mit der Spielwelt „The Hobbit“ liefert Lego eine generell sehr umfangreiche Produktpalette, die sich bei Weitem nicht nur auf einzelne Figuren beschränkt: Insbesondere die großen Bauten wie die „Wasserstadt“ oder die Festung von „Dol Guldur“ bieten eine mehr als umfangreiche und erstaunlich große Kulisse zum Spielen und Spaß haben. Letztere kann zum Beispiel mit besonders cleveren Katapultsystemen und Falltüren für regelrechte Spielehighlights sorgen. Ganz allgemein zeichnen sich die Produkte von Lego aus der Reihe „The Hobbit“ zudem durch deren hohen Wiedererkennungsfaktor aus: Wirklich jeder Tolkien-Leser beziehungsweise Filmeschauer wird in den Figuren die Helden der erfolgreichen Serie wiedererkennen und auch die diversen Ortschaften unmittelbar in den Sagenverlauf einordnen können. Und: Das Inventar rund um den Hobbit-Spaß ist längst noch nicht komplett. Bald erscheint zum Beispiel auch die Schatzkammer des legendären Smaugs! Außerdem: Sobald der dritte Film anläuft, ist abermals mit Nachschub zu rechnen …

Fazit zu „The Hobbit“

Mit den zahlreichen Bauwerken, Einzelfiguren und sonstigen Sets ist es Lego ohne Frage gelungen, einen regelrechten Klassiker der Fantasy-Welt in spielerische Form sowohl jüngeren als auch älteren Spielern nahe zu bringen. Sollten Sie sich auf der Suche nach einem passenden Geschenk für den Legofreund von heute befinden, sei Ihnen diese Spielwelt wirklich ans Herz gelegt. Zwar können insbesondere die großen Bausets durchaus stolze Summen kosten, doch in Anbetracht der sehr hohen Qualität und der Vielfältigkeit der Legosteine darf der eine oder andere zusätzliche Euro durchaus ausgegeben werden. Einen besonderen Charakter erhalten die Artikel aus dieser Legosparte zudem durch deren Sammelcharakter sowie deren Kombinationsfunktion: Nahezu die gesamte Welt aus der erfolgreichen Kulthistorie lässt sich mit der „The Hobbit“ Schiene nachbauen und dank des anknüpfenden Herr-der-Ringe-Spektakels auch noch sehr geschickt erweitern!

 

Jetzt Lego City bei amazon.de kaufen